TS³-Server: ts.kontra-gaming.de                E-Mail: info@kontra-gaming.de

Neuigkeiten

  • Jeder Member wird nach sechs Wochen Inaktivität aus der offiziellen Memberliste gekickt und in eine andere Liste aufgenommen, um Membern die wieder aktiv werden, schnell und einfach ihre Rechte wieder zurückzugeben
  • Die neuen Meetingtermine lauten:                                                    11.12.2018, 19.12.2018, 04.01.2019 und  ab dem 08.01.2019 wieder normal dienstags
  • Um am Gewinnspiel teilzunehmen einfach das Formular im Gewinnspiel-Tab auf der Website ausfüllen. Ab sofort ist keine Antwort einer Frage notwendig sondern lediglich das Glück entscheidet über den Gewinner

GTA 6 wird kommen. Doch Rockstar Games ist froh, das Spiel nicht in der Trump-Ära veröffentlichen zu müssen. Das Spiel wäre in der aktuellen politischen Situation nur schwer umsetzbar.

Das Open-World-Spiel GTA6 wird irgendwann erscheinen, so viel ist klar. Frühestens in drei Jahren ist mit dem neuesten Ableger zu rechnen, vermutlich dann sogar bereits für die neue Konsolengeneration.

Aktuell konzentrieren sich die Entwickler von Rockstar Games allerdings voll und ganz auf Red Dead Redemption 2 das bereits in den Startlöchern steht. Rockstar-Chef Dan Houser zeigt sich froh darüber, GTA 6 nicht in der Ära veröffentlichen zu müssen, in der Donald Trump Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika ist.

GTA 6 ist aktuell nur schwer umzusetzen

Ein Kernelement der GTA-Serie sei die satirische Betrachtung der Politik. Houser ist der Meinung, dass politische Gruppierungen in den USA immer mehr die Grenzen zwischen Wahrheit und Satire verwischt haben. Das macht es für ein Spiel schwierig, die Politik in einem satirischen Ton zu thematisieren.

“Es ist unklar, was wir mit dem Spiel überhaut machen würden. Die Leute wären aufgebracht, egal was wir tun. Sowohl die intensive liberale Entwicklung als auch der strenge Konservatismus sind beide sehr militant und sehr wütend. Das ist gleichermaßen gruselig, wie seltsam, besonders da beide Seiten teils ins Absurde gehen.”

Einige der aktuellen Tagesgeschehnisse der US-Politik seien laut Houser bereits nahe der Satire. Binnen zwei Minuten wäre manches bereits veraltet, alles verändere sich rasend schnell. Doch auch Read Dead Redemption 2 schreckt nicht vor politischen Themen zurück.

Read Dead Redemption 2 mit politischem Statement

Auch im kommenden Red Dead Redemption 2 kommen politische Statements zur Sprache. Dabei geht der Western-Titel jedoch nicht so stark ins Detail, wie man es von Rockstar normalerweise gewohnt ist. Thematisiert werden unter anderem Feminismus und Rassengleichheit.

“Es spielt in einer Zeit, in der die Frauenbewegung gerade erst aufkommt. Frauen begannen, ihren sehr eingeschränkten Platz in der Gesellschaft in Frage zu stellen. Und das gab uns die Möglichkeit für einige interessante Charaktere.”

In Red Dead Redemption 2 sollen sich Farbige und Indianer allerdings menschlich anfühlen. Das Spiel will versuchen, die Charaktere zu beleuchten und die verschiedenen Rassen nicht durch überspitzte Klischees darzustellen.

Quelle: Playcentral.de

Das ganze Admin & Moderatoren – Team möchte sich zuerst bei Manuel aka. LaRaVeN für die lange und erfolgreiche Arbeit bei uns Bedanken. Manu hat auf eigenen Wunsch seinen Posten als Admin niedergelegt und wird uns weiter als Mitglied begleiten. 
Nochmal im Namen der ganzen Community vielen dank an Manu für deine Tolle Arbeit und Zeit die du Investiert hast.

  • COD Turnier Anmeldung wird Geschlossen. Wer am Turnier teilnehmen will findet sich bitte am Samstag den 27.10.2018 um 16:00 im TS³- Server ein.
  • COD Turnier Regeln werden am Donnerstag veröffentlicht. Feedback zu den Regeln können dann bis Freitag bei den Admins & Moderatoren besprochen werden.
  • !!!WICHTIG!!! Das Wöchentliche Meeting findet ab nächste Woche Dienstags den 23.10.2018 um 20:00 statt. 

  • Es wird ab dem 27.10. jeden Samstag ein Spiel-Event geben
  • Member werden nur noch ab 18 Jahren aufgenommen
  • Wir haben nun mehrere neue Moderatoren und Event Manager

            Moderatoren:         Snegga
                                              Tobias.P
                                              Sonne16
            Event-Manager:     Moritz  

  • Wer Fragen zu Events oder Ideen für ein Event hat kann diese entweder mit Moritz direkt teilen oder diese in unserer Battle.Net Gruppe teilen.
  • Auf Wunsch der Community gibt es jetzt einen Suche Mitspieler Channel im COD – Black Ops 4 Bereich.
  • Am 27.10. wird ein Internes COD Turnier stattfinden. Informationen zu diesem Turnier werden in den nächsten Tagen hier veröffentlicht.

HINWEIS:
Wir werden bezüglich Terminlicher Entscheidungen nicht mehr auf Mitglieder achten die nicht am Meeting Teilnehmen! 
Dies gilt auch für Abstimmungen Mitglieder die nicht am Meeting teilnehmen werden nicht mehr in Abstimmungen mit ein Bezogen.

Unglaublich was seit Gestern auf dem TeamSpeak los ist.
Um 6 Uhr Morgens wurde ”Call of Duty: Black Ops 4” released während schon einige von euch auf unserem TS gewartet haben um mit uns, und natürlich auch anderen neuen Leuten, das Spiel kennen zu lernen.
Im Laufe des Tages wurde es immer voller bis schließlich für kurze Zeit, am Abend,  das Limit von 32 User erreicht wurde. Sogar bis in die späte Nacht hinein waren einige von euch da und haben miteinander geredet, gezockt und Spaß gehabt. Inzwischen ist es Samstag und wir wollten einfach mal Danke sagen dafür dass ihr so Zahlreich erschienen seid um neue Leute zu finden mit denen man spielen kann und euch weiterhin viel Spaß beim zocken auf unserem TeamSpeak wünschen!.

Morgen zieht unser TS³-Server von Windows auf Linux um.
Das ganze startet ab ca. 2:00 Uhr und wird höchstwahrscheinlich bis zum Morgen wieder bereit zur Benutzung sein. Gameserver werden nach und nach umgezogen da der TS³-Server oberste Priorität hat.

FIX – KONTRA GAMING!!1!

Hallo Mitglieder, Freunde und Gäste.
Aufgrund dessen, dass unser Windows Server uns derzeit mit Update Problemen ärgert sowie weitere kleine Probleme mit ihm bestehen, werden wir ihn in den Ruhestand schicken und auf einen Linux Server umsteigen.

Was bedeutet das für euch?

Für euch ändert sich nichts. Nur der Zugriff auf unsere Gameserver wird in den ersten Wochen eingeschränkt sein. Die Höchste Priorität liegt bei unserem Voice (TS³) Server.

Warum muss dass sein?

Aufgrund dessen das unsere Windows Lizenz in den nächsten Wochen abläuft und wir immer wieder Probleme mit automatischen Gameserver Updates haben, die gerade im Bereich TTT und CSGO für Ärger sorgen haben mich zu diesem Entschluss kommen lassen.

Wer noch Fragen oder Anmerkungen hat kommt bitte am Montag 20:00 Uhr zum Meeting dort wird ihm mit Rat und Tat geholfen.

  • Es bekommen nur Member, die aktiv auf unserem TS³ sind und eine wachsende Community aufweisen können, einen Streaming Channel
  • Inaktive Member wurden aussortiert
  • Das TTT Event wurde verlegt auf Sonntags um 19:00 Uhr
  • Ein Rocket League Event ist in Planung (15.10.2018)
  • Neue Webseitenbanner werden designt und eingestellt
  • Inaktive Member werden markiert und nächste Woche aussortiert
  • Ein Ansprechbar Channel wurde im Talkbereich erstellt für Member die anwesend sind aber z.B. gerade einen Film schauen e.t.c.
  • Es gibt keinen Minecraft/FTB Projektleiter mehr